Isenbecker Hof

Aus HammWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ausrufezeichen Icon.jpg Dieser Artikel ist leider noch sehr kurz ... Wenn Sie mehr zum Thema Isenbecker Hof wissen, helfen Sie mit, diesen Artikel zu verbessern und zu erweitern.
Isenbecker Hof
Stadtbezirk Herringen
Straßen Dortmunder Straße, Albert-Funk-Straße, Juffernbuschstraße
Baujahr 1922-1928
Bauherr Zeche de Wendel
Architekt A. Salfeld
Anzahl der Wohnungen 728 (Stand: 1989)
Bewohner 2445 (Stand: 1989)
Quelle Arbeitersiedlungen in Hamm

Isenbecker Hof wird die Bergarbeitersiedlung um Juffernbuschstraße, Seelhofstraße und Albert-Funk-Straße im Stadtbezirk Herringen genannt.

Presseberichte


  Haltestelle.jpg   Haltestelle: Isenbecker Hof
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Hilfe
HammWiki
Werkzeuge