Urkunde 1569 November 11

Aus HammWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen der Familie von Galen

Johann von Beverförde zu Oberwerries und seine Frau Agnessa (von Nehem) versetzen am 11. November 1569 für 300 rheinischer Gulden Margarete von Galen, Äbtissin von Kentrup, eine Rente von 15 rheinischen Gulden aus ihrem Zehnten zu Werries (Werges), Gericht Hamm, den sie dem Stift Herdecke abgekauft hatten.

Standort

Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen, Münster [1]

Einzelnachweise

  1. Recklinghausen, Vest - Landesarchiv, Bestand Urkunden

Siehe auch

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Hilfe
HammWiki
Werkzeuge